23. Okt 2017 / Publikationen

Länderbericht Österreich – Crowdfunding Report 2017

Dr. Stefan Schermaier und Mag. Florian Schönberg haben für den Crowdfunding Report 2017 den österreichischen Länderbeitrag verfasst.

Der Bericht beschäftigt sich insbesondere mit den für Crowdfunding geltenden Rechtsvorschriften in Europa, Nordamerika und Israel sowie den Möglichkeiten grenzüberschreitende Crowdfunding-Projekte umzusetzen. mehr

30. Aug 2017 / Publikationen

urheber.recht – Systematischer Kommentar zum Urheberrechtsgesetz

Dr. Bernhard Tonninger und Mag. Dr. Markus Albrecht haben als Autoren der §§ 3, 73-75, 85 und 90 (Tonninger) bzw. §§ 66-72 (Albrecht) am eben in 2. Auflage im MANZ Verlag erschienenen Kommentar „urheber.recht – Systematischer Kommentar zum Urheberrechtsgesetz“ (herausgegeben von Hon.-Prof. Dr. Guido Kucsko und Dr. Christian Handig) mitgewirkt. mehr

18. Jul 2017 / Publikationen

Die Rechtewahrnehmung durch Musiker als ausübende Künstler

Mag. Dr. Markus Albrecht hat für das Themenjournal für geistiges Eigentum „ipCompetence“ einen Beitrag zum Thema der „Rechtewahrnehmung ausübender Künstler“ verfasst.

Er beschäftigt sich dabei insbesondere mit der Abgrenzung von musikalischen „Ensembles von Solisten“ von Chören bzw. Orchestern und die mit einer entsprechenden Einordnung verbundenen Rechtsfolgen für die Art und Weise der Rechtewahrnehmung der ausübenden Künstler.

Die Rechtewahrnehmung durch Musiker als ausübende Künstler

23. Jun 2017 / Publikationen

Der Zugriff auf die Daten von Kunden des Konkurrenten

Dr. Bernhard Tonninger hat in der im Mai 2017 erschienenen Ausgabe der Fachzeitschrift „Österreichische Blätter für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht“ (ÖBl) eine Entscheidungsanmerkung zum Urteil des OGH zu 4 Ob 165/16t mit dem Titel „Der Zugriff auf die Daten von Kunden des Konkurrenten“ verfasst. mehr

13. Apr 2017 / Publikationen

Zum Vergleich der Übertragungsrate von Internetprovidern

Dr. Bernhard Tonninger hat in der im Jänner 2017 erschienenen Ausgabe der Fachzeitschrift „Österreichische Blätter für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht“ (ÖBl) eine Entscheidungsanmerkung zum Urteil des OLG Wien zu 2 R 140/15w mit dem Titel „Zum Vergleich der Übertragungsrate von Internetprovidern“ verfasst. mehr

mehr laden