Partner & Rechtsanwälte

Dr. Bernhard Tonninger
Partner
Email:
T +43 1 218 44 40
F +43 1 218 44 40-88

Gute rechtliche Beratung rückt den wirtschaftlichen Erfolg der Mandanten in den Vordergrund.Dr. Bernhard Tonninger, Partner

Biographie

Ausbildung:

1995                Universitäten Graz und Bochum (BRD) (Mag. iur.)

1998                Universität Graz und Cornell Law School (USA) (Dr. iur.)

 

Berufserfahrung:

1999 – 2003    Rechtsanwaltsanwärter bei Schönherr Rechtsanwälte OEG
(davon 2002-2003 auch in Ljubljana und Zagreb)

2003 – 2005    Rechtsanwalt in Wien

seit 2005         Rechtsanwalt und Partner bei Tonninger Schermaier & Partner

 

Sprachen:

Deutsch, Englisch

 

Mitgliedschaften:

ÖV (Österreichische Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht)

AIPPI (Internationale Vereinigung für Geistiges Eigentum)

LIDC (Internationale Liga für Wettbewerbsrecht)

GRUR (Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtschutz und Urheberrecht e.V.)

IT-LAW (Wissenschaftliche Interessensgemeinschaft für Informationsrecht IT-LAW.AT)

 

Schwerpunkte:

Lauterkeitsrecht (Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb – UWG), Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht (inkl Marken- und Designrecht), Vertragsrecht, Internetrecht und E-Commerce, Buchpreisbindungsrecht, Prozessrecht, Allgemeines Zivilrecht und Immobilienrecht

 

Monografie:

  • Copyright und Urheberrecht im Internet, dbv-Verlag 1998

 

Kommentare und Beiträge zu Kommentaren:

  • Elektronischer Handel (E-Commerce), EU-Recht – Handbuch für die österreichische Rechtspraxis, Loseblattausgabe, WEKA-Verlag 2015 (Beitrag gemeinsam mit Mag. Dr. Markus Albrecht)
  • Buchpreisbindung in Österreich, Praxiskommentar zum BPrBG, 2. Auflage, LexisNexis/Nomos 2015
  • marken.schutz, Systematischer Kommentar zum MSchG, 2. Auflage, Manz 2013 (Beitrag)
  • urheber.recht, Systematischer Kommentar zum UrhG, 2. Auflage, Manz 2017 (Beitrag)
  • Tabakrecht, EU-Recht – Handbuch für die österreichische Rechtspraxis, Loseblattausgabe, WEKA-Verlag (Beitrag)

 

Aufsätze:

  • Die Vergütungspflicht für Computer-Festplatten im Lichte der jüngsten Judikatur, ecolex 2014, 541-543 (gemeinsam mit Mag. Dr. Markus Albrecht)
  • OGH sollte undifferenzierte Haltung zum BPrBG revidieren, ecolex 2012, 622
  • Buchpreisbindungsgesetz umgehend saniert, ecolex 2009, 969
  • Pop-up-Fenster für Urteilsveröffentlichungen im Internet nur sehr eingeschränkt geeignet, ecolex 2003, 770
  • Rechtsverletzung im Internet – Providerhaftung, ecolex 1999, 251
  • Providerhaftung – ein Lösungsvorschlag, Liechtensteinische Juristenzeitung, 1999, 25

 

Entscheidungsbesprechungen:

Ständiger Mitarbeiter für die Zeitschrift ecolex:

  • Zahlreiche Besprechungen wettbewerbsrechtlicher und immaterialgüterrechtlicher höchstgerichtlicher Entscheidungen in den Zeitschriften ecolex und den Österreichischen Blättern für gewerblichen Rechtschutz und Urheberrecht (ÖBl)

 

Kolumnen:

Kolumnist von über 600 Kolumnen „Recht haben“ zu allgemeinen Rechtsthemen in der größten österreichischen Wochenzeitschrift von Mai 2001 bis Dezember 2013

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen